Wir sind

  • eine unparteiische und unabhängige Gruppe Rüsselsheimer Bürger und Bürgerinnen aller Altersgruppen und wir übernehmen Verantwortung für unser Leben und Handeln. 
  • tolerant und respektvoll im Umgang mit allen Kulturen, Glaubensrichtungen und Herkunft. 
  • Menschen wie Du und ich, denen ihre Stadt am Herzen liegt.
  • eingebunden in die deutschlandweite Initiative “German Zero“.

Gruppenbild der RÜ ZERO Helden

Team Rüsselsheim

Claudia Stork

Wenn meine Kinder mich in 20 Jahren fragen, werde ich Ihnen berichten, wie wir damals unsere Stadt klimaneutral gemacht und dadurch einen wichtigen Beitrag für ein klimaneutrales Leben ihrer Generation geleistet haben.

Hartmut Gross 

Sehr frei nach Neil Armstrong : “ Klimaschutz ist ein kleiner Schritt für jeden Menschen, aber ein großer Schritt für die Zukunft der Menschheit. “

Elmar Stork

Ich bin bei RüsselsheimZero, da die Zukunft unserer Kinder auf dem Spiel steht und wir hier etwas tun können und auch müssen. Gleichzeitig sehe ich die große Chance für Rüsselsheim und Deutschland sich neu zu erfinden, um unseren Wohlstand zu erhalten. Ein gewaltiger Wandel wie die Transformation hin zur Klimaneutralität muss durch die Mitte der Gesellschaft getragen werden.

Anika Stork 

“Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.”
(Mahatma Gandhi)

Der Klimawandel ist da. Unbestritten.
Und nichts zu tun ist die teuerste und lebensfeindlichste Alternative.

Mir ist das Thema wichtig. Und mir liegt diese Welt am Herzen. Deshalb möchte ich mich dafür einsetzen, dass wir alle – als Individuen und als Gesellschaft –  gemeinsam diese Krise meistern.
Und da fangen wir doch am besten vor der eigenen Haustür in Rüsselsheim an. 🙂

Burkhard Gross (Wali)

Ich als Einzelner kann jeden Tag etwas dazu beitragen, diese Erde auch noch für die nächsten Generationen lebenswert zu erhalten. Ich gehe als Vorbild voran und habe mir zum Ziel gesetzt, andere ein Stück auf ihrem Weg zu begleiten.  

Dagmar Ziegert

Ich bin bei Rüsselsheim Zero, weil ich mir eine lebenswerte Zukunft für meine Kinder wünsche. Ich möchte unsere Stadt aktiv darin unterstützen, die guten Ansätze des Klimaschutzplans sozialverträglich umzusetzen. Unsere Opel-Stadt als Klimavorreiter – das gefällt mir!

Veronika Stork

Ich bin zu Rüsselsheim Zero durch meine Kinder gekommen und möchte diese Aktivitäten mit meiner Kraft unterstützen. Endlich eine Gruppe Gleichgesinnter und nicht ohnmächtig  allein gegenüber den Umweltproblemen stehen! Das ist sehr ermutigend. Mir würde es gefallen, wenn unsere Stadt Klimavorreiter werden würde. Denn ich lebe hier gerne und liebe diese Stadt.

Holger Stork

Dem Aufhalten des Klimawandels eine höhere Priorität einzuräumen, das ist aus meiner Sicht alternativlos und nicht verhandelbar. Hierfür das Bewusstsein zu schaffen und gemeinsam mit Gleichgesinnten nach cleveren Lösungen zu suchen, das ist für mich eine Herzensangelegenheit.

Lasst uns uns in Rüsselsheim eine Atmosphäre schaffen, in der wir ohne Fingerzeig voneinander lernen können. Unsere schöne Stadt kann vorangehen, die für das Klima besten Entscheidungen zu treffen!

Jürgen Horneck 

„Viele kleine Leute, die an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“

(Afrikanisches Sprichwort)

Klimaschutz jetzt… auf welche Ausreden sollen wir noch warten!

Nicole Eisenbraun

Wie wir mit unserer Erde umgehen, gleicht für mich der Geschichte von
der „kleinen Raupe Nimmersatt“.
Am Ende wird sie zu einem wunderschönen Schmetterling.
Jetzt ist unsere Verwandlung notwendig, wenn wir das Leben für die
nächsten Generationen auf diesem Planeten sichern wollen.

Ylva Stork 

Ich finde generell, dass das Thema Umwelt sehr wichtig ist. Besonders für die jüngere Generation, da es unsere Zukunft ist und wir entscheiden, wie sie aussieht. Wir Menschen haben die Umwelt schon viel zu sehr zerstört, und dies möchte ich so gut es geht wieder geradebiegen. German Zero ist genau das richtige dafür. Jede und jeder kann mitmachen und etwas bewirken. Wenn viele Menschen, kleine Dinge verändern, werden es immer mehr. Noch können wir die Welt gemeinsam retten.

Thorsten David

Diese Welt ist so einzigartig und wunderbar. Deshalb will ich sie für unsere Kinder erhalten. Dafür bin ich bereit zu kämpfen, zu verzichten und im Einklang mit der Natur zu leben. Von Tag zu Tag ein wenig mehr.

Und Du?

Carmen Stephan

Ich bin bei Rüsselsheim Zero ….

weil ich – positiv – mit Menschen am Klimawandel zusammen arbeiten möchte.
Ohne Verbote und ohne Besserwisserei. Der Klimawandel betrifft uns und unsere Kinder – Alle! Jeder kann etwas tun – hier vor seiner eigenen Haustür.

Jetzt!

Du willst bei uns mitmachen?

Schreib uns doch einfach!

Hier gehts zum Kontaktformular

https://ruesselsheimzero.de/kontakt/

Wir freuen uns auf dich!

  • Grafik: Ylva Stork
  • Bildmaterial: RüsselsheimZero
  • Webmaster: Burkhard Gross